Der Verein

Die KG Närrische Lohauser wurde 2009 von einer Gruppe Karnevalisten gegründet, die der Auffassung waren, dass ein kleines Dorf mit Herz wie Lohausen auch einen Straßenkarneval haben muss.

Die KGNL ist Mitglied im Comitee Düsseldorfer Karneval und wird auch in Zukunft die treibende Kraft zu allen karnevalistischen Aktivitäten in Lohausen sein. Hierzu gehören nicht nur Hoppeditz Erwachen, Altweiber, Biwak am Karnevalssamstag mit Veedelszoch oder Aschermittwoch, sondern auch das Partizipieren am Sommerbrauchtum der Lohauser Schützen und dem Lantz‘schen Parkfest.

Die Kinderprinzenpaare der jeweiligen Sessionen bestätigen den Gemeinsinn sowie das gesellschaftliche Engagement, welches die umtriebigen Närrischen Lohauser auszeichnet. In 2016 wird das Motto „Wat dem eine sin Mostert, is dem angere sin Chili“ “ während der jecken Tage das Straßenbild mexikanisch in Lohausen prägen.