Närrische Lohauser planen Aktivitäten.

Pünktlich um 19:30 Uhr eröffnete die Vorsitzende der KG Närrische Lohauser, Marion Just, die turnusmäßige Monatsversammlung in erfeulich großer Runde. Die rege Teilnahme der aktiven Mitglieder an dieser Sitzung spiegelte zwei überaus positive Aspekte dieser noch jungen Karnevalsgesellschaft eindrucksvoll wider: die Mitglieder zeigen großes Interesse an den ins Auge gefassten, zukünftigen Aktivitäten und Lohausen, das Dorf mit Herz, kann sich auf einen wunderschönen, interessanten und abwechslungsreichen „Event“ Anfang März freuen.

 

Dazu sind natürlich noch reichlich Vorarbeiten zu erledigen und durchzuführen. Diese Tätigkeiten wurden unter regem Interesse vorgestellt, Aufgaben verteilt und Teams gebildet, welche sich um diese Dinge engagiert kümmern werden. Und dies alles ging harmonisch, in freundschaftlich-närrischem Geist vonstatten, sodass Sie sich, verehrter Leser, auf einen wunderschönen 05. März 2011 sowohl auf dem Schützenplatz als auch in den Straßen unseres Stadteiles einstellen können.

Nach interessantem, sachlich und pragmatisch durchgeführtem Gedankenaustausch, unterbrochen durch eine weitere Neuaufnahme in die ständig wachsende KG Närrische Lohauser, verbunden mit der Bekanntgabe etlicher närrischer Termine, endete gegen 21:30 Uhr eine aufgeräumte, lebendige und effektive Mitgliederversammlung der KG Närrische Lohauser e.V..

Ein schöner, neuerlicher Beweis dafür, dass sich das Winterbrauchtum im Dorf mit Herz als karnevalistische Bereicherung unseres Stadtteils etabliert.

Karneval mit Herz – und mehr.

Helau, KG Närrische Lohauser.